Wir brauchen Dich!

Damit Sie unsere Dienste wie den Profi-Chat, Webinar-Anmeldung oder Video-Bereich nutzen können, müssen unsere Partner entsprechende Cookies speichern. Mit Ihrem OK, stimmen Sie dem zu. Uns helfen Sie damit bei dem Ausbau unserer Webseite, da wir u. a. mit Hilfe von Google Analytics sehen können welche Bereiche optimiert werden müssen. So können wir Sie auch in Zukunft optimal über wichtige Branchenentwicklungen und Produktneuheiten informieren. Hier finden Sie die Details zu unseren Cookies, Statistiktools und Diensten.(Datenschutzerklärung) Vielen Dank und viel Spaß auf mepa.de.

Datenschutz
MEPA Profi Chat

Sie sind hier: Home / Service / Presse / Elektronische Spülsysteme

Unsichtbare Urinal-Spülautomatic Sanicontrol K3

Die sensorgesteuerte Urinal-Spülautomatic „Sanicontrol K3“ von MEPA – Pauli und Menden registriert über drei Sensor-Elektroden jede Veränderung des elektrischen Leitwertes des im Siphon befindlichen Wassers und dessen Füllhöhe nach der Benutzung. Nach einer voreingestellten Verzögerungszeit wird die Spülung ausgelöst. Die Elektronik erkennt darüber hinaus  über einen Microcontroller ein Austrocknen oder Verstopfen des Siphons und reagiert darauf mit einer automatischen Spülung. So werden Inkrustationen und Geruchsentwicklungen minimiert.

 „Sanicontrol K3“ bietet zahlreiche Programmierfunktionen – so zum Beispiel zur Einstellung der Spülzeit und zur Auslösung von Reinigungsspülungen. Vorteilhaft auch: Da das Elektronikmodul dieser Urinal-Spülautomatic unsichtbar hinter der Fliese platziert ist, wird ein zuverlässiger Schutz vor Beschädigungen gewährleistet und eine saubere Wandgestaltung ohne störende Metallteile ermöglicht.

Saubere und vandalensichere Lösung: Bei der Urinal-Spülautomatic „Sanicontrol K3“ für berührungslosen Betrieb ist das Elektronik-Modul unsichtbar hinter der Fliese platziert.


30.11.15 09:38


Pressebericht im Word-Format und druckfähige Bilder als Download in einer ZIP-Datei:
Presseinfo_elektronische_Spuelsysteme_Urinal-Spuelautomatic_K3.zip1.1 M

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur:

Lutz Fälker Public Relations
Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Am Eigenbach 25
42113 Wuppertal

Telefon: +49 (0)202 30965 00
Telefax: +49 (0)202 30965 0

E-Mail: pr@faelker.com