Sie sind hier: Home / Service / Impressum


Impressum

MEPA - Pauli und Menden GmbH

Hauptwerk und Vertrieb

Rolandsecker Weg 37
D-53619 Rheinbreitbach  

Telefon: +49 (0) 22 24 / 929 - 0
Telefax: +49 (0) 22 24 / 929 - 149
E-Mail: info@mepa.de

Werk Leipzig

Carsdorfer Höhe
D-04523 Pegau

Internet:  www.mepa.de / www.mepa.at / www.mepa.eu

Geschäftsführer: Reinhard Menden, Reiner Pauli

Handelsregister: Amtsgericht Montabaur HRB 10885
Steuernummer: 3266006133
Umsatzsteuer-Ident-Nr.: DE 811 193 073
ILN: 40 27952 00000 7

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Reiner Pauli


Rechtshinweise

Allgemeines | Mit diesen Internet-Seiten ( im nachfolgenden Website genannt) präsentiert die MEPA - Pauli und Menden GmbH (im nachfolgenden MEPA genannt) u. a. das umfangreiche Lieferprogramm rund um die Sanitärinstallation im Badezimmer und sonstigen Sanitärräumen. Der Vertrieb der MEPA - Produkte erfolgt im Rahmen des sogenannten traditionellen 3-stufigen Vertriebsweges ausschließlich über den Sanitär-Fachgroßhandel. Gerne sind wir auf Anfrage bereit, Ihnen Einkaufsmöglichkeiten in Ihrem Einzugsbereich zu benennen. Bei eventuellen Preisangaben handelt es sich immer um unverbindlich empfohlene Werkspreise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und dienen lediglich als Kalkulationsgrundlage für den Fachhandel.

Haftungsausschluss | Die MEPA - Pauli und Menden GmbH (im nachfolgenden MEPA genannt) ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Absatz 1 Telemediengesetz (TMG) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Obwohl alle Inhalte sorgfältig geprüft und ständig aktualisiert werden, übernimmt MEPA jedoch keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität. MEPA haftet daher nicht für Schäden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von MEPA beruhen. MEPA behält sich vor, technische Änderung der vorgestellten Produkte jederzeit ohne Ankündigung durchzuführen.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern erstellten und bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis vermittelt MEPA den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte (§ 9 Teledienstgesetz). Für diese "fremden" Inhalte ist MEPA nicht verantwortlich, da MEPA die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen" erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik durch MEPA nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit von MEPA für diese fremden Inhalte ergibt.

Bei "Links" handelt es sich stets um Verweisungen auf "lebende" (dynamische) Internetauftritte Dritter. MEPA hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. MEPA ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die von der MEPA-Website aus verwiesen wird, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn MEPA feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird MEPA den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage von MEPA von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Copyright | Die vorliegenden Inhalte (Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen, Videos und ähnliches sowie deren Anordnung) des Internetauftritts von MEPA und seiner Tochtergesellschaften sind urheberrechtlich geschützt. Einige MEPA Internetseiten enthalten Inhalte, die dem Copyright Dritter unterliegen. Alle Rechte sind vorbehalten. Mit Ausnahme der angebotenen Downloads zur Verwendung in der Originalfassung verstößt die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von MEPA gegen die Bestimmungen des Urheberrechts und ist damit rechtswidrig. Dies gilt insbesondere auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung, die Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen. Auf unserer Website werden eingetragene Marken, Handelsnamen, Gebrauchsmuster und Logos verwendet. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

Warenzeichen und Schutz geistigen Eigentums | MEPA, das MEPA Logo und eine Vielzahl von Produktnamen auf unseren Websites sind Warenzeichen bzw. Dienstleistungszeichen von MEPA bzw. seiner Tochter- oder Verbundunternehmen. Im Zusammenhang mit den auf MEPA-Websites enthaltenem Material wird kein weiteres Waren- oder Dienstleistungszeichen oder weitere Lizenz übertragen. Keine hierin enthaltene Formulierung ist so auszulegen, dass dadurch stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig eine Lizenz für ein Patent, Warenzeichen oder ein sonstiges Recht auf geistiges Eigentum von MEPA oder einer Dritten Partei übertragen wird. MEPA gibt keine Garantie oder Gewährleistung dafür, dass durch den Gebrauch der auf dieser Website enthaltenen Informationen kein Patent, Warenzeichen bzw. geistiges Eigentum von MEPA oder einer Dritten Partei verletzt wird. MEPA übernimmt keine Garantie oder Gewährleistung, sei es ausdrücklich oder stillschweigend, für die Verwertbarkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck oder jegliche Eigenschaften im Zusammenhang mit der Information oder dem Produkt, auf das sich die Information bezieht. Die Informationen auf dieser Website können Schreibfehler enthalten.


Außergerichtliche Streitbeilegung

Wir weisen darauf hin, dass neben dem ordentlichen Rechtsweg auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013 besteht. Einzelheiten dazu finden sich in Verordnung (EU) 524/2013 und unter der Internetadresse: ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@mepa.de. Wir weisen nach § 36 VSBG darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Datenschutzerklärung

EinleitungMEPA ist sehr auf den Schutz Ihrer Daten bedacht. Die vorliegende Erklärung erläutert, welche Vorsichtsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen bei einem Besuch unserer Websites ergreifen. Sie beschreibt die von uns erfassten persönlichen Informationen, ihre Verwendungszwecke sowie inwiefern Sie bestimmen können, wie wir diese Daten nutzen. Zudem wird behandelt, welche Sicherheitsvorkehrungen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen treffen und wie Sie diese Informationen einsehen und gegebenenfalls aktualisieren können. Durch den Besuch unserer Websites erklären Sie sich mit Erfassung von Informationen und der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Nutzungspraxis einverstanden.

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten | Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Firma MEPA – Pauli und Menden GmbH (im Folgenden: MEPA), Rolandsecker Weg 37, D-53619 Rheinbreitbach, Deutschland E-Mail: info@mepa.de Telefon: +49 (0) 22 24 / 929 - 0 Fax: +49 (0) 22 24 / 929 – 149. 

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte von MEPA ist unter der Anschrift Rolandsecker Weg 37, D-53619 Rheinbreitbach, z. H. Herrn Bastian Körfer, beziehungsweise unter datenschutz@mepa.de erreichbar. 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung Im Allgemeinen können Sie die Websites von MEPA besuchen, ohne persönliche Informationen eingeben zu müssen. Auf bestimmten Seiten kann es jedoch vorkommen, dass wir Sie um persönliche Informationen bitten, um einen bestimmten Service leisten oder eine von Ihnen angeforderte Transaktion ausführen zu können. 

Automatisch erfasste Information beim Besuch der Website | Wir erfassen anonymisierte Informationen zu Ihrem Besuch auf unseren Websites. Dazu gehören die Anzahl der von Ihnen angezeigten Seiten, die Anzahl der übertragenen Byte, die von Ihnen geklickten Links und das aufgerufene Material. Zudem werden bestimmte Standardinformationen erfasst, die Ihr Browser an alle von Ihnen besuchten Websites sendet. Dazu zählen u. a. Ihre IP-Adresse, Typ, Funktionalität und Sprache Ihres Browsers, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Site sowie die Website, von der aus Sie auf unsere Site zugegriffen haben. Diese Informationen werden nicht mit Ihrer Identität verknüpft.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. 

Bei Anmeldung für unseren Newsletter | Mit Ihrem Einverständnis nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO können wir die über unsere Websites von Ihnen erfassten Informationen verwenden, um Sie über Produkte und Services von MEPA zu informieren. Bei der Erfassung von Informationen, anhand derer wir Sie eventuell zu unseren Produkten und Serviceleistungen kontaktieren, wird Ihnen immer die Möglichkeit gewährt, sich gegen den Empfang solcher Mitteilungen zu entscheiden. Darüber hinaus enthält jede von uns gesendete E-Mail-Kommunikation einen Link, über den Sie den Empfang der jeweiligen Mitteilung abbestellen können. Bei Abbestellung einer E-Mail-Kommunikation werden Sie innerhalb von 10 Werktagen aus der entsprechenden Mailingliste entfernt.

Bei Nutzung unseres Presse - Kontaktformulars | Bei Pressefragen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe Ihres Namens, einer gültigen E-Mail-Adresse und Ihres Anliegens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Kundendienst | Für die Nutzung unseres Kundendienstes steht Ihnen die Möglichkeit offen, ein Faxformular zur Kundendienstmeldung herunterzuladen. Die von uns erfassten persönlichen Informationen können Folgendes beinhalten: Kontaktangaben, z. B. Name, Titel, Name Ihrer Firma/Organisation, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummern und Postadresse; Informationen zu Ihrer Firma und Ihrer Position und technische Daten; Anfragen zu unseren Produkten und Services sowie Bestellungen derselben, Informationen, die uns helfen, die für Ihre Anforderungen am besten geeigneten Produkte und Services zu identifizieren. Sie müssen keine dieser Informationen angeben; jedoch kann es in diesem Fall sein, dass wir den angeforderten Service nicht bereitstellen bzw. die von Ihnen gewünschte Transaktion nicht abschließen können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Bewerbung | In Verbindung mit einer Bewerbung oder Stellenanfrage kann es sein, dass Sie uns Informationen über sich zukommen lassen, zum Beispiel einen Lebenslauf. Diese Informationen können innerhalb des Unternehmens MEPA, seiner Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen  zur Evaluierung Ihrer Bewerbung verwendet werden. Wir speichern Ihre Daten für zukünftige Verwendung, es sei denn, Sie weisen uns anderweitig an. Sie können Ihren Widerruf jederzeit an personal@mepa.de per E-Mail senden. Die gespeicherten Daten werden spätestens 12 Monate nach Eingang Ihrer Bewerbung automatisch gelöscht. 

Weitergabe von persönlichen Informationen | Mit Ausnahme der nachfolgend aufgeführten Fälle werden Informationen, die Sie MEPA über unsere Websites bereitgestellt haben, nicht ohne Ihre Genehmigung an andere Unternehmen außerhalb von MEPA, seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen weitergegeben.

Weitergabe von Informationen an Dienstanbieter | MEPA beauftragt andere Unternehmen, Dienstleistungen in unserem Namen durchzuführen, wie beispielsweise Website-Hosting, das Senden von Informationen, die Bearbeitung von Transaktionen und das Analysieren unserer Websites. Diese Unternehmen erhalten von uns ausschließlich diejenigen Informationen, die sie für die Erbringung der betreffenden Dienstleistung benötigen. Es ist diesen Unternehmen und ihren Mitarbeitern untersagt, diese Daten zu irgendwelchen anderen Zwecken zu nutzen.

Weitergabe von Informationen an Distributoren | Im Rahmen der Bearbeitung einer von Ihnen erhaltenen Anfrage kann es vorkommen, dass wir Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weitergeben, die unsere Produkte vertreiben. In solchen Fällen stellen wir diesen Unternehmen ausschließlich diejenigen Informationen zur Verfügung, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Es ist diesen Unternehmen und ihren Mitarbeitern untersagt, diese Daten zu irgendwelchen anderen Zwecken zu nutzen (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b DSGVO).

Weitergabe von Informationen aus anderen Gründen | Wir können persönliche Daten weitergeben, sofern dies im Rahmen von Gesetzesvorschriften bzw. im Vertrauen darauf erfolgt, dass diese Maßnahme aus einem der folgenden Gründe erforderlich ist: Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen oder Anordnungen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO), Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) oder dringende Umstände zum Schutz der persönlichen Sicherheit einer Person, nach Erteilung Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) sowie soweit dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Zustimmung zur internationalen Übertragung persönlicher Informationen | Die auf unseren Web-sites erfassten persönlichen Daten können jedem Land zur Verfügung gestellt werden, in dem MEPA, seine verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften oder Auftragnehmer Niederlassungen unterhalten. Die Daten können dort auch von uns gespeichert und verarbeitet werden. MEPA hat sich zur Gewährleistung des Datenschutzes verpflichtet, auch wenn sich die Gesetze zum Schutz persönlicher Daten in diesen Ländern von denjenigen Ihres Landes unterscheiden mögen. Mit der Nutzung unserer Websites und der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten auch in ein anderes Land übertragen werden dürfen. Sofern von Ihnen keine Einwilligung zur Datenübermittlung vorliegt, die Datenübermittlung nicht der Erfüllung des Vertrages dient oder die Übermittlung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, werden die Daten von uns nur übermittelt, wenn geeignete Garantien oder ein Angemessenheitsbeschluss vorliegt. Eine geeignete Garantie nach Art. 46 DSGVO liegt vor, wenn die von der EU-Kommission erlassenen EU-Standarddatenschutzklauseln abgeschlossen wurden oder wenn eine Zertifizierung mittels eines „Privacy Shields“ vorliegt.

Betroffenenrechte | Sie haben das Recht:

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Widerspruchsrecht | Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@mepa.de. 

Sicherheit | MEPA verwendet innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. 

Aktualität und Änderungen an dieser Datenschutzerklärung | Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.mepa.de/service/impressum/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Einsatz von Cookies und Web-Beacons | Cookies sind kleine Dateien, die Websites auf Ihrer Festplatte oder im Arbeitsspeicher Ihres Browsers speichern. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Wir setzen auf unseren Seiten nur temporäre Cookies ein, die nach dem Beenden einer Sitzung wieder gelöscht werden. Wir setzen keine Cookies für die Speicherung von personenbezogenen Daten ein. Falls Sie Cookies in Ihrem Browser deaktiviert haben, können Sie einige Funktionen (z. Bsp. die Artikellisten-Funktion in der Produktdatenbank) nicht nutzen. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Unsere Sites können elektronische Images, so genannte Web-Beacons (manchmal auch als "Single-Pixel-Gifs" bezeichnet) enthalten, die es uns ermöglichen, die Benutzerzahlen für die jeweiligen Seiten zu ermitteln. MEPA kann Web-Beacons in Werbe-E-Mails oder Newslettern verwenden, um zu ermitteln, ob die Nachrichten geöffnet und ob Aktionen ausgeführt wurden.

Tracking Tools | Unsere statistische Auswertung respektiert Ihre Privatsphäre-Einstellungen. In aktuellen Browsern gibt es Datenschutzfunktionen. Hier kann eingestellt werden: "Ich möchte nicht getrackt werden“ oder "Do-not-Track“. Ist diese Option aktiv, wird keine statistische Auswertung erhoben. Informationen erhalten Sie in der Hilfe Ihrer Browsers unter dem Stichwort „Datenschutz“.

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH, Lindenspürstraße 32, 70176 Stuttgart (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll, werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hinweise zum Datenschutz bei wiredminds erhalten Sie unter: www.wiredminds.de/datenschutzhinweis/

Vom Tracking ausschließen.

Nutzung von Google Analytics | Auf dieser Website benutzen wir Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Durch die Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Nutzung von Facebook Tracking | Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts das Conversion Tracking und Custom Audience Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Eine Einwilligung in den Einsatz der Pixel darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube | Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plugins von YouTube und Facebook ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode, um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Unsere Website nutzt daher Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: www.youtube.de/t/privacy.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook | Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den Facebook-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

Unsere Webseite verwendet Cookies, sog. Facebook Pixel und Drittanbieter Services (Google Analytics und YouTube Videoinhalte). Bitte informieren Sie sich über unsere Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie diesen Bestimmungen zu. Mehr erfahren