Sie sind hier: Home / Service / News Übersicht

MEPA auf der ISH 2017 – Halle 4.0, Stand C07

Messeneuheiten rund um die Sanitärtechnik im Überblick

Vom 14. bis 18. März fand in Frankfurt am Main die ISH 2017 statt, auf der es wieder Bühne frei hieß für die weltgrößte Leistungsschau der SHK-Branche.

MEPA präsentierte auf der Messe ein breites Systemprogramm in den Produktbereichen Wanneneinbautechnik, bodengleiches Duschen, Vorwandinstallation, UP-Spülkästen sowie elektronische Spülsysteme für Waschtische, WCs und Urinale. Darunter befanden sich zahlreiche Neuheiten mit innovativem Charakter:

 

Berührungslose WC-Betätigungsplatte Zero Lumo

Die Geschmäcker der Endkunden sind verschieden. Bei WC-Betätigungsplatten kommt es daher auf die Sortimentsvielfalt an. MEPA bringt jetzt eine weitere Range, die durch eine perfekte Symbiose aus Technik und Design überzeugt:

Zero Lumo ist eine elektronische Betätigungsplatte für den berührungslosen Betrieb des UP-Spülkastens Sanicontrol A31, mit der auch das Air WC mit integrierter Geruchsabsaugung wahlweise manuell oder automatisch gesteuert werden kann. Ein Näherungssensor aktiviert die Beleuchtung der LED-Segmentbögen für die kleine und große Spülmenge sowie die Air WC-Anzeige. Die Spülauslösung erfolgt durch Handannäherung. Die Neuheit zeichnet sich durch ein modernes Design mit eleganter Glas-Ausführung und sanftem Lichtspiel aus. Sie kann sowohl aufgesetzt wie auch teileingelassen montiert werden.

 

Innovative Spülstromdrossel für die MEPA UP-Spülkästen

Deutlich optimiert hat MEPA sein Produktangebot bei Spülstromdrosseln für den UP-Spülkästen Sanicontrol A31. Während das aktuell im Lieferprogramm befindliche Produkt dem Installateur eine Reduzierung des Spülstroms normgerecht auf 2.0 l/s bis 2,1 l/s ermöglicht, leistet die neue, auf der ISH vorgestellte Spülstromdrossel wesentlich mehr. Der Installateur kann bei ihr die Geschwindigkeit des Spülstroms in einer größeren Bandbreite stufenlos regulieren und damit an die jeweiligen Erfordernisse unterschiedlicher WC-Keramiken anpassen. Überaus vorteilhaft ist dies vor allem bei WCs, die bei normal üblicher Spülstrom-Geschwindigkeit ein Überspritzen des Wassers aus der Keramik zur Folge haben.

Die neue Spülstromdrossel wird in absehbarer Zukunft zur serienmäßigen Ausstattung aller im VariVIT WC-Vorwandelement vormontierten UP-Spülkästen Sanicontrol A31 gehören.

 

Wand-Duschrinne TersoWALL Power: Messepremiere der neuen Generation

MEPA ist bekannt dafür, auch für schwierige Bausituationen immer entsprechende Lösungen parat zu haben. Dank integrierter Abwasserpumpe können Sie mit unserer Wand-Duschrinne TersoWall Power bodengleiche Duschen selbst dann ausführen, wenn Sie mit natürlichem Gefälle nicht entwässern können. Messepremiere feiert auf der ISH nun die zweite Generation dieses Duschrinnensystems, das im Zuge eines umfassenden Optimierungsprozesses mit neuen technischen Features aufwartet. So zum Beispiel durch Ausstattung mit einer neuen hocheffizienten Abwasserpumpe, die überaus leise arbeitet. „2 statt 1“ heißt es jetzt bei den Ablaufleistungen: Damit die Wand-Duschrinne exakt an die individuellen Erfordernisse angepasst werden kann, steht sie jetzt mit zwei unterschiedlichen Ablaufleistungen und entsprechenden Leitungen zur Verfügung. Die neue, auch für Regenduschen einsetzbare TersoWALL Power ist ebenfalls bereits lieferbar.

Weitere Infos über die neue TersoWALL Power finden Sie hier

 

Montagerahmen Universal für superflache Duschwannen aller gängiger Materialien

Eine Messe ohne Neuheiten in der Wanneneinbautechnik? Bei MEPA undenkbar! Schließlich arbeiten wir ständig daran, dem Installateur das Tagesgeschäft auf der Baustelle mit unseren Qualitätsprodukten so einfach und sicher wie möglich zu gestalten. So zum Beispiel beim Einbau superflacher Duschwannen ab einer Einbauhöhe von 55 mm – einem Produktbereich, in dem MEPA dem Installateur mit seinen Montagerahmen, die mit stufenlos höhenverstellbaren Füßen ausgestattet sind, eine randstabile und schallgedämmte Montage bequem von oben ermöglicht. 

Zu den diesjährigen Messeneuheiten der MEPA-Wanneneinbautechnik gehört unter anderem der optimierte und schon erhältliche Montagerahmen SF Rechteck 120/120 Universal, der dem Sanitärprofi auch in logistischer Hinsicht wertvolle Dienste erweist. Er ist gleichermaßen einsetzbar für extra- und superflache rechteckige Stahl- und Mineralguss-Duschwannen bis 120 x 120 cm sowie Acryl-Duschwannen mit glattem Wannenranduntergrund bis 100 x 100 cm.

Weitere Infos über den Montagerahmen Universal finden Sie hier

 

Erweiterungs-Sets für die Montagerahmen SF 

Flexibilität für den Installateur gehört zu den Stärken der MEPA-Produkte.

Damit bei der Rohrverlegung auch in ungünstigen Einbausituationen nichts im Weg steht, haben wir unsere Montagerahmen für superflache Duschwannen bereits Mitte 2016 mit einer innovativen Ecktraverse zur flexiblen Verstellung des Eckfußes ausgestattet. Da jedoch in Einbausituationen mit einem an der Wand anliegenden waagerechten Ablaufrohr oft auch an der zweiten Ecke Platz geschaffen werden muss, bieten wir dem Installateur nun als Zubehör ein Erweiterungs-Set mit einer zusätzlichen Ecktraverse an. 

Dank neuer Erweiterungs-Sets für unsere rechteckigen Montagerahmen ist der Installateur auch im Hinblick auf die Einbauhöhen flexibler denn je zuvor. Die MEPA-Montagerahmen sind standardmäßig bei Einbauhöhen von 65 mm bis 190 mm einsetzbar. In der Regel reicht diese Bandbreite völlig aus. Falls dies jedoch nicht der Fall sein sollte, kann der Installateur mit dem Erweiterungs-Set „Ultraflach“ auch eine Mindesteinbauhöhe von 55 mm bzw. mit der Variante „Extrahoch“ eine Maximalbauhöhe von 230 mm realisieren. 

Die Erweiterungs-Sets sind ebenfalls schon jetzt lieferbar.

Weitere Infos erhalten Sie Sie hier

 

Pünktlich zur ISH: MEPA Service App mit neuen Features 

Egal, ob Sie im Netz oder offline sind: Mit der neuen, bereits erhältlichen MEPA Service App können Sie wichtige Informationen schnell und bequem auf der Baustelle abrufen und verarbeiten. Schon jetzt finden Sie auf der App neben zahlreichen Montageanleitungen unseren innovativen Wanneneinbaukompass 2.0., mit dem Sie in wenigen Schritte die exakt passenden Produkte und Zubehörkomponenten für die von ihnen gewählte Einbausituation finden.

Doch das ist erst der Anfang! Denn unsere App ist vom inhaltlichen Umfang her auf kontinuierliches Wachstum programmiert. Schon auf der ISH präsentiert sich unsere Service App mit weiteren Features, von denen Sie als Installateur im Tagesgeschäft umfassend profitieren werden. Und da unsere App nur einen geringen Speicherplatz erfordert, wird die Kapazität Ihres Smartphones kaum belastet. Seien Sie gespannt! 

Unsere kostenlose MEPA Service App können Sie auf unserer Website unter www.mepa.de/app bzw. im Google Play Store oder im Apple ITunes Store herunterladen.

 


26.02.17 16:12


Unsere Webseite verwendet Cookies und das sog. Facebook Pixel. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr erfahren