Wir brauchen Dich!

Damit Sie unsere Dienste wie den Profi-Chat, Webinar-Anmeldung oder Video-Bereich nutzen können, müssen unsere Partner entsprechende Cookies speichern. Mit Ihrem OK, stimmen Sie dem zu. Uns helfen Sie damit bei dem Ausbau unserer Webseite, da wir u. a. mit Hilfe von Google Analytics sehen können welche Bereiche optimiert werden müssen. So können wir Sie auch in Zukunft optimal über wichtige Branchenentwicklungen und Produktneuheiten informieren. Hier finden Sie die Details zu unseren Cookies, Statistiktools und Diensten.(Datenschutzerklärung) Vielen Dank und viel Spaß auf mepa.de.

Datenschutz
MEPA Profi Chat
Schließen

Sie sind hier: Home / Themen / Abdichtung & DIN / Montagearten

Andere können Standard –
du kriegst alles dicht

Mit dem Aquaproof Komplettsystem bist du für alle gängigen Abdichtaufgaben und Einbausituationen für Dusch- und Badewannen gerüstet. Hier zeigen wir dir, welche Produkte du für welche Montageart einsetzen solltest.

Aufgesetzt Teileingelassen Bodengleich

Aufgesetzte Montage mit Abmauerung

In der klassischen aufgesetzten Montage mit Abmauerung sichert das dehnbare Aquaproof Wannenabdichtband die Abdichtung der Wannenränder von Bade- und Duschwannen zur Wand. Exakt so, wie es die DIN fordert. Bequem und einfach zu verarbeiten dank durchdachter Details – vor allem in den Ecken.

Teileingelassene Montage

Dein Aquaproof für die aufgesetzte Montage mit Abmauerung:

Schau dir hier die Abdichtung mit Aquaproof für die aufgesetzte Montage mit Abmauerung an:

Das Runde einfach ins Eckige dehnen

Nach wie vor ist die Dehnbarkeit des Butylmaterials ein fester Bestandteil der DNA von Aquaproof. Und das ist kein Zufall. So kannst du das Abdichtband für die Eckbereiche ganz leicht mit beiden Daumen vordehnen und es spannungsfrei dicht zur Wand in die Ecken schmiegen. Und sparst dir die Ausformung von Laschen oder den Einsatz von teuren Formteilen.

Hier zeigen wir dir, wie einfach du Aquaproof vordehnen kannst:

Das kannst du aufgesetzt lösen:

Einbauvarianten Duschwanne aufgesetzt
Einbausituationen mit Abmauerung Duschwanne
Einbauvarianten Badewannen aufgesetzt
Einbausituationen mit Abmauerung Badewanne

Teileingelassene Montage

Bei der teileingelassenen Montage schließt die Unterkante des Wannenrandes bündig mit der Oberkante des Estrichs ab. Im Endzustand entsteht so ein leichter Versatz zwischen Oberkante Fertigfußboden und Oberkante Wannenrand – oder zu anschließenden Ablageflächen und Fliesenstreifen. Auch hier sorgt das Aquaproof Wannenabdichtband für dauerhaft wasserdichte Übergänge, die der DIN 18534 entsprechen. Und für dauerhaft zufriedene Kund*innen.

Bodengleiche Montage

Dein Aquaproof für die teileingelassene Montage:

Zur Abdichtung der Übergänge bei teileingelassener Montage wird das Aquaproof Wannenabdichtband mit einer Überlappung verklebt. Wie du das am einfachsten machst, zeigen wir dir im Montagevideo:

Das kannst du teileingelassen lösen:

Einbauvarianten Duschwannen teileingelassen
Einbausituationen Teileingelassen Duschwanne
Einbauvarianten Badewannen teileingelassen
Einbausituationen Teileingelassen Badewanne

„Du willst teileingelassen einbauen? Nutze unsere Checkliste zur Vorbereitung.“

Checkliste herunterladen

Bodengleiche Montage

Für bodengleich eingebaute Dusch- und Badewannen liefert dir unser Wannenabdichtset Aquaproof 3D Bodengleich alles, was du brauchst: Es vereint die Vorteile des dehnbaren Wannenabdichtbandes Aquaproof mit den flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Aquaproof 3D-Ecken. Sie sorgen für die dauerhaft sichere Abdichtung der Übergänge in verschiedensten bodengleichen Einbausituationen und alle üblichen Baugeometrien – auch bei Nischen, Ablageflächen oder Fliesenstreifen.

Aufgesetzte Montage mit Abmauerung

Dein Aquaproof für die bodengleiche Montage:

Schau dir hier die bodengleiche Montage mit Aquaproof im Video an:

Übergang Bodenecke

Übergang Boden zu Boden

Hier gewährleistet die Aquaproof 3D L-Ecke Bodengleich den dauerhaft wasserdichten 90°-Übergang zum Boden.

Montagevideo

Übergang Wand Boden

Übergang Wand zu Boden oder Nische/Ablagefläche

In dieser Situation profitierst du von der Flexibilität der Aquaproof 3D L-Ecke: Ihre Laschen führen den Übergang von der vertikalen Wandebene in die horizontale Bodenebene wasserdicht aus. Auch beim Einbau von Bade- oder Duschwannen mit Nischen, Ablageflächen oder Fliesenstreifen.

Montagevideo Wand

Montagevideo Nische

Übergang Wand Nische wannenbündig

Übergang Wand zu Boden (wannenbündig)

Wenn die Duschwanne bündig mit einer Wand abschließt, kommt die Aquaproof 3D T-Ecke in einer anderen Faltung zum Einsatz.

Montagevideo

Das kannst du bodengleich lösen:

Einbauvarianten Duschwannen bodengleich
Einbausituationen Bodengleich Duschwanne
Einbauvarianten Badewannen bodengleich
Einbausituationen Bodengleich Badewanne

„Nutze unsere Checkliste zur Vorbereitung für den bodengleichen Einbau.“

Checkliste herunterladen

Smartes Markierungswerkzeug

Markierungswerkzeug

Zu jedem Wannenabdichtset Aquaproof 3D Bodengleich gehört das praktische Markierungswerkzeug zum Aufzeichnen der gängigsten Aufbauhöhen 12, 13, 14, 15 und 16 mm.

„Für besondere Einbausituationen oder wenn du mit deinem Aquaproof Wannenabdichtband auch mal eine 3D-Abdichtung umsetzen möchtest, bekommst du Aquaproof 3D L- und 3D T-Ecken Bodengleich auch separat als Erweiterungssets.“

Lass dich beraten

Wir zeigen dir jeden Handgriff – melde dich jetzt zu unseren Live- und Online-Seminaren an!

Jetzt buchen